Schlagwort-Archive: Dreharbeiten

Unter der Brücke in Ludwigshafen

Das Treffen mit dem Mafioso findet unter der Brücke statt. Ein alter Fiat 130, ein schwarzer BMW, zwei Kommissare: ein Mann und eine Frau. Die Kommissarin läuft auf das Auto zu, in dem der Sizilianer sitzt, zerrt ihn fluchend aus dem Fahrzeug. Sie zieht die Pistole und …

„Tatort“-Dreh in Ludwigshafen am Flussufer, hinter der Rhein-Galerie. Hafengelände, Container, über uns die Hochstraße mit ratternden Straßenbahnen, frösteln, 10 Uhr morgens. Kalt ist‘s. Weiterlesen

Mittagskonferenz, die erste!

11.45 Uhr. Vor dem großen Konferenzraum der RHEINPFALZ-Zentralredaktion, zweiter Stock, Amtsstraße 5-11, herrscht Hektik. Ungewöhnlich, eigentlich. Denn normalerweise findet zu dieser Zeit die Mittagskonferenz statt, ein tägliches Ritual für die Journalisten. Und dabei bleibt man meistens unter sich. Doch an diesem Tag ist das anders. Zurzeit wird ein neuer Unternehmensfilm über die RHEINPFALZ gedreht, der die Arbeit der größten Tageszeitung in Rheinland-Pfalz zeigen soll. Na dann: Mittagskonferenz, die erste! Weiterlesen