Schlagwort-Archiv: Justiz

Wie ein Pfälzer Anwalt einen Mannheimer Prozess aufmischt


Von

Ein guter Advokat „bringt das Auge des Gesetzes zum Weinen“, hat der Schriftsteller Sigbert Latzel einmal behauptet. Wenn das so stimmt, hat der Pfälzer Rechtsanwalt Alexander Klein vor ein paar Tagen in Mannheim richtig gute Arbeit geleistet. Als Verteidiger eines 23-jährigen Ludwigshafeners ließ er einen Polizisten reichlich blamiert dastehen. Weiterlesen

 

Vom strengen Regiment eines Richters


Von
Kaiserslautern, Landgericht, Sitzungssall, 1, Verhandlung im Bankraub-Verfahren von Olsbrücken, der Richter Alexander Schwarz. 25.05.2016 Foto: Joachim Ackermann/ view

Hat seinen Gerichtssaal im Griff: Alexander Schwarz. Foto: View

In Kaiserslautern steht seit Wochen ein mittlerweile gefeuerter Polizist vor Gericht, weil er die Sparkasse in Olsbrücken überfallen haben soll. Im Prozess führt der Vorsitzende Richter Alexander Schwarz ein strenges Regiment. Das hat vor allem der Verteidiger des Angeklagten zu spüren bekommen. Aber auch ein paar Zuschauer haben im Laufe des Verfahrens gelernt, was man im Gerichtssaal nicht darf. Weiterlesen