Schlagwort-Archiv: Presserat

Der Bundespräsident und die Presse


Von

Vergangene Woche war ich auf Dienstreise in Berlin. Unter anderem habe ich am Festakt zum 60. Geburtstag des Deutschen Presserates teilgenommen. Der Presserat ist ein Organ der Selbstkontrolle der deutschen Medien. Sein Kodex ist eine wichtige Orientierungshilfe für journalistische Arbeit und er erspart uns so manche komplizierten Pressegesetze. Bundespräsident Joachim Gauck hielt bei der Feier die Festrede. Es ist bewundernswert, wie sorgfältig Gauck mit der deutschen Sprache umgeht, wie logisch und verständlich er argumentiert und wie präzise seine Wortwahl ist. Unabhängig vom Inhalt seiner Reden ist es meistens ein Genuss, ihm zuhören zu können.

Zur Presse hat Gauck klare Worte gefunden. Ich zitiere: Weiterlesen

 

Presserecht: „Das hab‘ ich doch gar nicht gesagt“


Von
Blick vom Hotelbalkon. Nicht im Bild: Volos, Riesling.

Blick vom Hotelbalkon über die Rheinebene. Nicht im Bild: Volontäre, Riesling. (Foto: Graf)

Gegendarstellung. Zum vorliegenden Text auf dem Rheinpfalz-Blog stelle ich fest: Ich war gar nicht auf dem Presserechtseminar für Volontäre in St. Martin.

Weiterlesen